Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 06.08.2019, aktuelle Version,

Siegfried Bauer (Triathlet)

Siegfried Bauer (* 23. September 1976 in Gerersdorf) ist ein österreichischer Duathlet und Wintertriathlet.

Werdegang

Der Burgenländer Sigi Bauer ist mehrfacher Österreichischer Staatsmeister und zweifacher Weltmeister (2004 und 2005) im Wintertriathlon (5,6 km Laufen, 10,4 km Mountainbiken und 7,5 km Skilanglauf). 2005 wurde er auch Weltcup-Gesamtsieger im Wintertriathlon.

Er startet für den Verein Fun Sport Red Hot Chilli Güssing.

Sportliche Erfolge

  • Profil und Resultate von Sigi Bauer in der Datenbank der ITU auf Triathlon.org, abgerufen am 15. Dezember 2015 (englisch).

Einzelnachweise

  1. 2011 Latky Mlaky ITU Winter Triathlon World Cup
  2. 2010 Eidsvoll ITU Winter Triathlon World Championships
  3. Edelmetall en gros – Wintertriathlon-EM in Gaishorn
  4. Wintertriathlon@1@2Vorlage:Toter Link/www.swisstriathlon.ch (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven)   Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  5. Sigi Bauer - World Champion once again
  6. Sigrid Lang and Sigi Bauer Win Winter Triathlon World Championships
  7. Schöckel Classic Duathlon – Ergebnisse 2011
  8. Rechberger und Bauer Duathlon-Staatsmeister
  9. Powerman Austria Duathlon 2010: Andy Sutz, der Dominator (23. August 2010)
  10. Schöckel Classic Duathlon – Ergebnislisten 2010
  11. Schöckel Classic Duathlon – Ergebnislisten 2009