Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 05.07.2019, aktuelle Version,

Siegfried Denk

Siegfried Denk, auch Sigfrid, (* 10. Februar 1951 in Braunau am Inn; † 5. März 1982 in Wien) war ein österreichischer Radrennfahrer.

Sportliche Laufbahn

Denk wurde zweimal Österreichischer Straßenmeister, 1971 und 1974. 1972 startete er bei den Olympischen Spielen in München und belegte im Einzelzeitfahren den zehnten Platz. 1974 wurde er Dritter der Österreich-Rundfahrt, und 1975 gewann er das Kirschblütenrennen Wels. Bei der Österreich-Rundfahrt 1977 gewann er zwei Etappen.

Kurz nach seinem 31. Geburtstag nahm sich Siegfried Denk 1982 das Leben.[1]

Einzelnachweise

  1. Der Standard v. 11. November 2009