unbekannter Gast
vom 15.03.2017, aktuelle Version,

Silvia Jelincic

Silvia Jelincic (* 1978 in Wien) ist eine österreichische Journalistin.

Leben

Silvia Jelincic wurde als Tochter von nach Österreich emigrierten kroatischen Eltern geboren. Sie wuchs im Mödling auf, wo sie auch ihre Matura bestand. Anschließend studierte sie Wirtschaft, Deutsch, Französisch und Kroatisch. Sie arbeitete u.a. zehn Jahre als Wirtschaftsjournalistin beim wöchentlich erscheinenden Wirtschaftsmagazin Format und ist Kolumnistin der Nachrichtenseite www.vienna.at. Für Aufsehen sorgte Silvia Jelincic Ende 2008 mit ihrem auf die Bestsellerliste gelangten Buch Die nackte Elite, in dem sie ihre Recherchen über das Sexualleben von Managern veröffentlichte. Im September 2014 gründete Jelincic die Meinungsplattform fischundfleisch.com.

Auszeichnungen

  • 2008: Preis für Handelspublizistik, verliehen von der Wirtschaftskammer und der WU Wien.
  • 2014: Zweitbeste in der Kategorie "Redakteur Wirtschaft Österreich", gekürt vom journalistischen Branchenblatt Extradienst
  • 2014: Österreichischer Medieninnovationspreis für die Blogging-Plattform www.fischundfleisch.com

Literatur