unbekannter Gast
vom 28.01.2017, aktuelle Version,

Simon Hahn

Simon Hahn
Spielerinformationen
Geburtstag 12. Februar 1988
Geburtsort Wien, Österreich
Staatsbürgerschaft Österreicher österreichisch
Körpergröße 1,83 m
Spielposition Rückraum rechts
Wurfhand rechts
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
2001–2007 Osterreich Aon Fivers Margareten
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
2007–2012 Osterreich Aon Fivers Margareten
2012–2013 Osterreich Union St. Pölten

Stand: 14. März 2014

Simon Hahn (* 12. Februar 1988 in Wien) ist ein ehemaliger österreichischer Handballspieler und Sohn des Österreichischen Politikers Johannes Hahn [1]

Karriere

Der gebürtige Wiener begann seine aktive Profi-Karriere 2007 bei den Aon Fivers Margareten. Davor war er bereits für denselben Verein in diversen Jugendligen aktiv.[2][3][4]

In der Saison 2012/2013 war Simon Hahn bei Union St. Pölten unter Vertrag.[5]

Erfolge

HLA-Bilanz

Saison Verein Spielklasse Tore 7-Meter Feldtore
2008/09 Handballclub Fivers Margareten HLA 28 0 28
2009/10 Handballclub Fivers Margareten HLA 6 0 6
2010/11 Handballclub Fivers Margareten HLA 2 0 2
2011/12 Handballclub Fivers Margareten HLA 1 0 1
2008–2012 gesamt HLA 37 37

Einzelnachweise

  1. Spielerprofil auf der Seite der Aon Fivers (abgerufen am 15. April 2011)
  2. bericht auf sportlive.at über Debüt von Simon Hahn (abgerufen am 15. April 2011)
  3. Simon Hahn auf eurohandball.com (abgerufen am 15. April 2011)
  4. Simon Hahn im U19 Kader der Aon Fivers Margareten (abgerufen am 15. April 2011)
  5. http://sis-handball.at/live/spiel.aspx?key=scf_stpoelten_m_blm28012012182317 Kader von St. Pölten mit Simon Hahn (abgerufen am 14. März 2014)