Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 29.10.2017, aktuelle Version,

Sonja Kraushofer

Sonja Kraushofer, 2009 live mit Persephone

Sonja Kraushofer (* 6. November 1978 in Baden bei Wien, Österreich) ist Sängerin der Bands L’Âme Immortelle, Coma Divine und Persephone.

Leben

Sonja Kraushofer studierte Gesang, Tanz und Schauspiel an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien und schloss die Ausbildung mit Diplom ab.[1]

Musik

Im Alter von 17 Jahren schloss sie sich der Band L'Âme Immortelle an, mit der sie hohe Chartplatzierungen erreichte und durch Deutschland, Europa und Russland tourte.[2] Kraushofer stand beispielsweise mit Brennende Liebe (gemeinsam mit Ooomph!) zehn Wochen in den deutschen Charts, die Single schaffte es bis auf den 6. Platz.[3]

Darüber hinaus nahm sie mit der Band Persephone weitere Kompositionen zwischen Chanson, Akustik-Rock bis hin zur Avantgarde auf.[4]

2010 gründete sie die Alternative Rockband COMA DIVINE, unter anderem mit dem Gitarristen Ashley Dayour (Whispers in the Shadow). 2011 erschien das Debütalbum Dead End Circle[5].

Weiteres künstlerisches Wirken

Live beim BlackFieldFestival 2015

In weiteren Projekten wirkte sie neben Katja Riemann, Mieze, Gitte Haenning u. a. bei der Vertonung von Gedichten der Poetin Else Lasker-Schüler mit. Das Stück Weltende ist der 13. Track auf dem Tonträger Ich träume so leise von dir.[6] Außerdem singt Kraushofer den Titelsong für das Album Visionen, auf dem Schauspieler wie Christopher Lee, Iris Berben, Ulrich Pleitgen u. a. Erzählungen von Edgar Alan Poe wiedergeben.[7]

Seit 2005 ist Sonja Kraushofer zudem als Theaterregisseurin und -darstellerin tätig.[1] Im Ensemble Herzbruchstücke stand sie an der Seite von Harald Buresch auf österreichischen und deutschen Kleinkunstbühnen.

Einzelnachweise

  1. 1 2 Biography - Sonja Kraushofer. In: L´ÂME IMMORTELLE. Abgerufen am 19. August 2017.
  2. L'Âme Immortelle bei Facebook.com. Abgerufen am 19. August 2017 (englisch).
  3. Oomph! - Brennende Liebe. Abgerufen am 19. August 2017.
  4. PERSEPHONE | Official Website. Abgerufen am 19. August 2017.
  5. Releases bei www.coma-devine.com. Abgerufen am 19. August 2017.
  6. Becker: CD: Else Lasker-Schüler - Ich träume so leise von dir / Online Musik Magazin. Abgerufen am 19. August 2017.
  7. Ulrich Pleitgen: Ulrich Pleitgen : Edgar Allan Poe - Visionen. Abgerufen am 19. August 2017.