unbekannter Gast
vom 09.11.2017, aktuelle Version,

Stephan Bürgler

Stephan Bürgler
Spielerinformationen
Name Stephan Bürgler
Geburtstag 21. November 1987
Geburtsort Klagenfurt, Österreich
Größe 186 cm
Position Offensiv-Allrounder
Junioren
Jahre Station
FC Kärnten
ASKÖ Köttmannsdorf
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2006–
2007–2009
2010
2010–
FC Kärnten
SK Austria Kärnten
USV Allerheiligen
SAK Klagenfurt
10 (0)
04 (0)
14 (8)
00 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 5. Juni 2010

Stephan Bürgler (* 21. November 1987 in Klagenfurt) ist ein österreichischer Fußballspieler. Aktuell spielt er beim SAK Klagenfurt.

Karriere

Der Stürmer begann im Juni 1994 seine Karriere in der Jugend von Austria Klagenfurt und dem Nachfolgeklub FC Kärnten. Kurzfristig (Juli 2006 bis Januar 2007) war er beim ASKÖ Köttmannsdorf in der "Unterliga Ost" gemeldet, daraufhin kam er in die erste Mannschaft der Klagenfurter. Ein Jahr darauf gab er sein Debüt in der Ersten Liga. Gleichzeitig wurde der Kooperationsspieler in die Mannschaft des SK Austria Kärnten geholt. Sein Debüt in der Bundesliga gab Bürgler am 22. Juli 2007, den 3. Spieltag der Saison 2007/08, beim Spiel zwischen dem SV Ried und den Kärntnern. Bürgler wurde in der 83. Minute für Gerald Krajic eingewechselt; das Spiel ging 0:3 verloren. Bürgler ist für seine harte Spielweise bekannt. In der Herbstsaison 2007 bekam er in zehn Spielen in der Ersten Liga vier Gelbe Karten und eine Rote Karte wegen groben Foulspiels. Im Dezember 2009 wurde der Vertrag mit Austria Kärnten gekündigt.[1]

Am letzten Tag der Transferperiode im Winter 2009/10 wechselte Bürgler in die Regionalliga zum USV Allerheiligen[2] und von dort im Sommer 2010 zum Ligarivalen Austria Klagenfurt. Ab Januar 2012 wechselte er gleich zwei Klassen tiefer (erneut) in die „Unterliga Ost“ zum FC Welzenegg, einem Klub im Osten von Klagenfurt, und ab Sommer 2012 spielt er (wiederum) bei dem zum damaligen Zeitpunkt als Zweiter der „Unterliga Ost“ in die Kärntner Landesliga aufgestiegenen ASKÖ Köttmannsdorf (Quellen: transfermarkt.at sowie Internetseiten des Kärntner Fußballverbandes).

Einzelnachweise

  1. auf sportnet.at
  2. Ex-Kärntner Stephan Bürgler zu Allerheiligen

Spielerprofil