unbekannter Gast
vom 17.06.2017, aktuelle Version,

Steve Regier

Kanada Steve Regier
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 31. August 1984
Geburtsort Spruce Grove, Alberta, Kanada
Größe 196 cm
Gewicht 91 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Linker Flügel
Nummer #41
Schusshand Links
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 2004, 5. Runde, 148. Position
New York Islanders
Spielerkarriere
2000–2004 Medicine Hat Tigers
2004–2008 Bridgeport Sound Tigers
2008–2009 Peoria Rivermen
2009–2013 EC Red Bull Salzburg
2013–2014 Nürnberg Ice Tigers

Steve Regier (* 31. August 1984 in Spruce Grove, Alberta) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der zuletzt bei den Nürnberg Ice Tigers in der DEL unter Vertrag stand.

Karriere

Steve Regier begann seine Karriere als Eishockeyspieler bei den Medicine Hat Tigers, für die er von 2000 bis 2004 in der kanadischen Juniorenliga Western Hockey League aktiv war und mit denen er in der Saison 2003/04 den President’s Cup gewann. Anschließend wurde er im NHL Entry Draft 2004 in der fünften Runde als insgesamt 148. Spieler von den New York Islanders ausgewählt. In vier Spielzeiten im Franchise der Islanders absolvierte der Angreifer insgesamt 18 Spiele in der National Hockey League, während er die gesamte restliche Zeit in deren Farmteam, den Bridgeport Sound Tigers aus der American Hockey League, verbrachte.

Am 15. Juli 2008 unterschrieb Regier einen Vertrag als Free Agent bei den St. Louis Blues, für die er in acht Spielen drei Tore erzielte und eine Vorlage gab. Erneut spielte er hauptsächlich in der AHL für St. Louis' Farmteam, die Peoria Rivermen. Daher entschloss sich der Kanadier zur Saison 2009/10 zu einem Wechsel zum EC Red Bull Salzburg aus der Österreichischen Eishockey-Liga. Im April 2013 unterzeichnete Regier einen Einjahresvertrag bei den Nürnberg Ice Tigers, die in der höchsten deutschen Spielklasse, der DEL, spielen.

Karrierestatistik

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
2000/01 Medicine Hat Tigers WHL 1 0 0 0 0 -- -- -- -- --
2001/02 Medicine Hat Tigers WHL 59 1 4 5 31 -- -- -- -- --
2002/03 Medicine Hat Tigers WHL 61 11 10 21 114 11 2 2 4 20
2003/04 Medicine Hat Tigers WHL 72 25 35 60 111 18 5 11 16 20
2004/05 Bridgeport Sound Tigers AHL 75 7 15 22 43 -- -- -- -- --
2005/06 Bridgeport Sound Tigers AHL 73 16 22 38 54 7 0 2 2 6
2005/06 New York Islanders NHL 9 0 0 0 0 -- -- -- -- --
2006/07 Bridgeport Sound Tigers AHL 77 19 27 46 77 -- -- -- -- --
2006/07 New York Islanders NHL 1 0 0 0 0 -- -- -- -- --
2007/08 Bridgeport Sound Tigers AHL 65 19 25 44 60 -- -- -- -- --
2007/08 New York Islanders NHL 8 0 0 0 4 -- -- -- -- --
2008/09 Peoria Rivermen AHL 73 22 28 50 61 7 2 2 4 4
2008/09 St. Louis Blues NHL 8 3 1 4 4 -- -- -- -- --
2009/10 EC Red Bull Salzburg EBEL 38 10 21 31 63
2010/11 EC Red Bull Salzburg EBEL 50 11 22 33 16
2011/12 EC Red Bull Salzburg EBEL 30 7 17 24 16 6 0 0 0 4
2012/13 EC Red Bull Salzburg EBEL 50 11 20 31 20 12 2 6 8 2
2013/14 Thomas Sabo Ice Tigers DEL 37 6 11 17 12
WHL gesamt 193 37 49 86 256 29 7 13 20 40
AHL gesamt 363 83 117 200 295 14 2 4 6 10
NHL gesamt 26 3 1 4 8 -- -- -- -- --
EBEL gesamt 168 39 80 119 115 18 2 6 8 6

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Erfolge und Auszeichnungen