Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 03.10.2015, aktuelle Version,

Strada Statale 52 Carnica

Basisdaten der SS 52 Carnica
Gesamtlänge 126,400 km
Regionen Venetien, Friaul Julisch-Venetien, Südtirol
Beginn Carnia (Plans)
Ende Innichen
Baujahre 1965 fertiggestellt

Die SS 52 Carnica führt von Carnia in der Provinz Udine nach Innichen in Südtirol. Sie ist 126,400 km lang.

Streckenverlauf

Verlauf der SS 52

Die SS 52 beginnt an der SS 13 in Carnia (Plans), einem Ortsteil von Venzone, führt zuerst westlich nach Tolmezzo und dann weiter nach Ampezzo, Forni di Sotto und Forni di Sopra, alle am Oberlauf des Tagliamento.

Dann führt sie über dem Mauriapass mit einer Seehöhe von 1295 Metern. Er ist die Grenze zwischen Friaul Julisch-Venetien und Venetien. Danach führt die Strecke hinunter ins Cadore und zweigt vor Auronzo di Cadore durch einen langen Tunnel nach Santo Stefano di Cadore ab.

Nach dem Ort führt die Straße nördlich über Comelico Superiore und den Kreuzbergpass (1636 m) nach Südtirol.

Die SS 52 endet an der SS 49 in Innichen im Pustertal, nahe der österreichischen Grenze.

Basisdaten der SS 52 bis Carnica
Gesamtlänge 32,875 km
Region Friaul Julisch-Venetien
Beginn Tolmezzo
Ende Plöckenpass Osterreich Österreich
Baujahre 1976 fertiggestellt

SS 52 bis Carnica Tolmezzo - Plöckenpass

Die SS 52 bis führt von Tolmezzo über Zuglio, Arta Terme und Paluzza und dann hinauf zum Plöckenpass mit einer Seehöhe von 1360 Metern. Die SS 52 bis ist die italienische Straße auf den Plöckenpass, die auf Kärntner Seite nach Kötschach-Mauthen führt.