unbekannter Gast
vom 14.01.2016, aktuelle Version,

Sustainable Europe Research Institute

Das Sustainable Europe Research Institute (SERI) ist eine gemeinnützige europaweit arbeitende Denkfabrik, die Möglichkeiten einer nachhaltigen Entwicklung für europäische Gesellschaften untersucht. Es wurde im September 1999 gegründet und hat seinen Sitz in Wien. [1]

Das Mission Statement lautet:

„Nachhaltigkeit bedeutet Fairness. Im Hinblick auf globale Phänomene wie Wirtschaftskrise, Klimawandel oder Ressourcenknappheit taucht die Frage auf, wie wir unsere Handlungsfreiheit und die unserer Kinder unter solchen Bedingungen wahren können. SERI betreibt angewandte Nachhaltigkeitsforschung und bietet Ansätze für eine ganzheitliche Bewältigung wesentlicher Problembereiche mit deren sozialen, ökonomischen und ökologischen Aspekten.

Die Aktivitäten von SERI konzentrieren sich auf den Wandel Europas im lokalen, nationalen und globalen Kontext und werden im Rahmen europäischer, nationaler und internationaler Forschungs- und Kooperationsprojekte durchgeführt. Unsere Vision von Nachhaltigkeit ist, das Leben zu genießen – und dabei bewusst und verantwortungsvoll mit sich selbst, mit anderen und mit natürlichen Ressourcen umzugehen.

Das Ziel von SERI ist, Bewusstsein zu schaffen. Denn „alles, was wir tun – oder nicht tun – beeinflusst in unserer komplexen, vernetzten Welt andere Menschen. Daher ist Kommunikation ein zentrales Instrument für die wissenschaftlichen und beratenden Tätigkeiten des SERI.“[2]

Aktuell hat SERI zwei unabhängige Büros.

Der SERI Deutschland e.V. hat seinen Sitz in Köln.

In Österreich firmierte SERI bis 2004 es als Einzelunternehmen (“SERI – Dr. Friedrich Hinterberger”), seitdem als GmbH (SERI Nachhaltigkeitsforschungs- und Kommunikations GmbH). Es bezeichnet sich als "eines der führenden Institute Österreichs im Bereich nachhaltige Entwicklung". Seine Tätigkeiten beschreibt es zusammenfassend wie folgt:

„Unsere Projekte erleichtern die Lösung von Problemen am Schnittpunkt von Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt unter Berücksichtigung der ökologischen, ökonomischen und sozialen Verantwortung. Wir unterstützen EntscheidungsträgerInnen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung mit Informationen, die wesentlich für ihre Ziele im Rahmen der nationalen, regionalen und europäischen Nachhaltigkeitsstrategien sind. Neben der Dokumentation und Präsentation relevanter Informationen kommunizieren wir neue Ideen und Konzepte für nachhaltige Entwicklung. Diese werden dem Zielpublikum über neue und “alte” Medien (Bücher, Broschüren, CD-ROMs, Webseiten, etc.) vermittelt.[3]

SERI Wien betreibt (Stand Juli 2012) neunzehn laufende Projekte [4]. Das Institut veröffentlicht jährlich einen Bericht über seine Aktivitäten.[5]

Quellen

  1. Homepage
  2. Homepage
  3. http://seri.at Über uns
  4. Linkliste