Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 03.01.2019, aktuelle Version,

Thomas Kenner

Thomas Kenner (* 29. September 1932 in Wien; † 22. Dezember 2018 in Graz)[1] war ein österreichischer Arzt und Hochschullehrer.[2]

Leben

Kenner wurde nach seinem Studium der Inneren Medizin und experimentellen Pathologie (in Wien), der Physiologie (in München und Erlangen), sowie der Biomedizinischen Technik (in Charlottesville, USA) 1956 an der Universität Wien zum Dr. med. promoviert.

1972 wurde er Vorstand des Physiologischen Institutes der Karl-Franzens-Universität in Graz, 1989 bis 1991 wirkte er hier auch als Rektor.

Kenner setzte sich mit Nachdruck[3] gegen die Germanische Neue Medizin ein.[4]

Kenner war verheiratet und hatte mit seiner Frau Brigitte zwei Söhne und eine Tochter.

Veröffentlichungen (Auswahl)

Einzelnachweise

  1. Traueranzeige für Thomas Kenner
  2. Biografie Prof. Dr. Thomas Kenner abgerufen am 26. Dezember 2018
  3. Kenner an Ryke Geerd Hamer
  4. Ryke Geerd Hamer an Kenner