Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 13.06.2020, aktuelle Version,

Ursache & Wirkung

Ursache & Wirkung
Beschreibung Magazin
Sprache Deutsch
Verlag Mate Ware Verlagsgesellschaft mbH (Deutschland)
Erstausgabe 1991
Erscheinungsweise quartalsweise
Chefredakteur Hendrik Hortz
Herausgeber Hendrik Hortz
Weblink www.ursachewirkung.com
Artikelarchiv 1991ff.
ISSN
ZDB 1306723-0

Ursache & Wirkung ist seit der Gründung 1991 eine quartalsweise erscheinende Zeitschrift. Sie wurde zunächst in Österreich verlegt; seit dem 1. Juli 2019 in Deutschland. Die Zeitschrift steht nach eigener Auskunft für „eine spirituelle Lebensausrichtung und einen weltoffenen, nicht religiösen Buddhismus“.

Allgemeines

Ursache & Wirkung behandelt als unabhängiges Magazin im deutschsprachigen Raum relevante Themen in den Bereichen Gesellschaft, Gesundheit, Spiritualität, Ökologie, Kultur und Politik aus buddhistischer Sicht. Gründer und Herausgeber bis zur Ausgabe 108 war Peter Riedl. Seit dem 1. Juli 2019 ist Hendrik Hortz Herausgeber und Chefredakteur. Ursache & Wirkung erscheint quartalsweise, die Auflagenhöhe liegt bei 10.000 Stück. Die Zeitschrift erreicht damit eine aktive Leserschaft von ca. 30.000 Menschen. Ursache & Wirkung erscheint in Deutschland, Österreich und der Schweiz, wird jedoch auch in viele andere Länder versandt.

Zu den ständigen Mitarbeitern gehörten in der Vergangenheit der Schriftsteller Heinz Pusitz und der Philosoph Volker Zotz, der von 1999 bis 2000 auch der Chefredakteur dieser Zeitschrift war. Der Künstler Thilo Götze Regenbogen war zeitweilig regelmäßiger Mitarbeiter der Zeitschrift.

Redaktion

  • Hendrik Hortz, Herausgeber und Chefredakteur
  • Ester Platzer, Chefredakteurin
  • Verena Pichler, Chefredaktion online

Ständige Autoren

  • www.ursachewirkung.com