unbekannter Gast
vom 09.03.2018, aktuelle Version,

Vidar Riseth

Vidar Riseth
Riseth (2006)
Personalia
Geburtstag 21. April 1972
Geburtsort Frosta, Norwegen
Größe 190 cm
Position Innenverteidigung, Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
Rosenborg Trondheim
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1992–1993 Rosenborg Trondheim 11 0(2)
1994–1996 Kongsvinger IL 56 (20)
1995–1996  Luton Town (Leihe) 11 0(0)
1996–1998 LASK Linz 69 (11)
1998–2000 Celtic Glasgow 56 0(3)
2000–2003 TSV 1860 München 43 0(3)
2003–2007 Rosenborg Trondheim 104 (12)
2007–2009 Lillestrøm SK 32 0(3)
2009  Strømsgodset Toppfotball (Leihe) 7 0(0)
2010 Kongsvinger IL 14 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1997–2007 Norwegen 52 0(4)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Vidar Riseth (* 21. April 1972 in Frosta, Norwegen) ist ein ehemaliger norwegischer Fußballspieler.

Der Mittelfeldspieler begann seine Karriere bei Neset F.K. und kam über die Stationen Rosenborg BK, Kongsvinger IL, Luton Town, LASK Linz, Celtic Glasgow zum TSV 1860 München. In der Bundesliga kam er auf 53 Spiele, in denen er 3 Tore erzielte. Anschließend kehrte er zu Rosenborg BK zurück. Ende 2007 wechselte er überraschend - wie er selbst angab, aus familiären Gründen - zum norwegischen Erstligisten Lillestrøm SK.

In der norwegischen Nationalmannschaft kam er 52 Mal zum Einsatz und erzielte dabei vier Tore. Dabei gehörte er zum norwegischen Aufgebot für die Fußball-Weltmeisterschaft 1998 und für die Europameisterschaft 2000.

Bei den missglückten Qualifikationen zur Fußball-Weltmeisterschaft 2002, Fußball-Europameisterschaft 2004, Fußball-Weltmeisterschaft 2006 und zur Fußball-Europameisterschaft 2008 war er ebenfalls mit dabei. Sein letztes Länderspiel machte er am 21. November 2007 beim 4:1 in Ta’Qali gegen Malta.[1]

Kurioses

Riseth wurde im Jahr 1998 nach Schottland zu Celtic Glasgow transferiert. Die stolze Ablösesumme für ihn betrug rund 2,2 Millionen Euro. Das Geld hierfür landete allerdings nie auf dem Konto des LASK, sondern verschwand im Zuge der Rieger-Affäre.

Einzelnachweise