unbekannter Gast
vom 06.09.2015, aktuelle Version,

Vienna Environmental Research Accelerator

Der Vienna Environmental Research Accelerator (VERA) ist ein Teilchenbeschleuniger der Universität Wien. Das Hauptaufgabenfeld ist die Beschleunigermassenspektrometrie.

Er ist im Gebäude Währinger Straße 17 in Alsergrund, dem Standort der Kernphysik nahe der Medizinuniversität angesiedelt.

Technisches

VERA ist ein 3-MV-Pelletron-Tandembeschleuniger. Er verfügt über zwei SNICS-Ionenquellen (Source of Negative Ions by Cesium Sputtering). Die Magnete sind auch für den Einsatz bei schweren Elementen ausgelegt.