unbekannter Gast
vom 15.12.2015, aktuelle Version,

Vorderer Tajakopf

Vorderer Tajakopf
Vorderer Tajakopf über dem Seebensee (Blick von Westen)

Vorderer Tajakopf über dem Seebensee (Blick von Westen)

Höhe 2450 m ü. A.
Lage Tirol, Österreich
Gebirge Mieminger Kette
Dominanz 1,5 km Östliche Griesspitzen
Schartenhöhe 191 m Hinteres Tajatörl
Koordinaten 47° 21′ 50″ N, 10° 56′ 51″ O
Vorderer Tajakopf (Tirol)
Vorderer Tajakopf

Gestein Wettersteinkalk
Erstbesteigung O. v. Unterrichter, J. Gampl, G. Beyrer am 16. August 1894
Normalweg Über das Vordere Tajatörl, UIAA I

Der Vordere Tajakopf ist ein 2450 m hoher Berg der Mieminger Kette in Tirol.

Der Normalweg zum Gipfel verläuft von der Coburger Hütte (1917 m) über das Vordere Tajatörl und den Südgrat. Inzwischen wird der Vordere Tajakopf jedoch häufiger auf einem im Jahr 2000 angelegten anspruchsvollen Klettersteig über den Westgrat bestiegen. Der benachbarte Hintere Tajakopf (2408 m) ist über das Vordere Tajatörl über den Coburger Klettersteig oder vom Hinteren Tajatörl zu erreichen.

Literatur

  • Rudolf Wutscher: Mieminger Kette. Ein Führer für Täler, Hütten und Berge (= Alpenvereinsführer. Ostalpen.). Verfasst nach den Richtlinien der UIAA. Bergverlag Rother, München 1989, ISBN 3-7633-1099-1, S. 164–166.
  • Dieter Wissekal, Axel Jentzsch-Rabl: Tajakante - Klettersteig. bergsteigen.com, 19. Juli 2004, abgerufen am 10. August 2015.