Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 28.09.2018, aktuelle Version,

Walter Methlagl

Walter Methlagl (* 20. März 1937 in Feldkirch) ist ein österreichischer Germanist.

Leben

Walter Methlagl studierte Philosophie und Germanistik an der Universität Innsbruck. Von 1960/61 war er Lektor für Deutsch an der University of Durham. Er leitete von 1964 bis 2001 das Brenner-Archiv an der Universität Innsbruck.

Auszeichnungen

Publikationen

  • Franz Michael Felder – Kaspar Moosbrugger. Briefwechsel. Sämtliche Werke Band 7, Lingenhöle, Bregenz 1975.
  • Die Entstehung von Franz Michael Felders Roman "Reich und arm". Ein "Erwartungshorizont". Habil, Universität Innsbruck, Innsbruck 1977.
  • Franz Michael Felder und Kaspar Moosbrugger im Kampf der politischen Parteien Vorarlbergs. 1864-1868. Fink, Bregenz 1978.
  • (Hrsg.): Untersuchungen zum "Brenner". Festschrift für Ignaz Zangerle zum 75. Geburtstag. Müller, Salzburg 1981, ISBN 3-7013-0629-X.
  • mit William E. Yuill (Hrsg.): Londoner Trakl-Symposion. Zu Georg Trakl, Trakl-Studien Band 10, Müller, Salzburg 1981, ISBN 3-7013-0605-2.
  • Franz Michael Felder. Briefwechsel 1856–1869. Teil 1 Sämtliche Werke Band 10, Lingenhöle, Bregenz 1981.
  • Der Traum des Bauern Franz Michael Felder. Fink, Bregenz 1984, ISBN 3-900438-10-2.
  • mit Wilhelm Meusburger: Franz Michael Felder. Briefwechsel 1856-1869. Teil 2 Sämtliche Werke Band 11, Lingenhöle, Bregenz 1981.
  • Max Prantl. 1912–1957. Aus dunklen Talen. Märchen, Mythen und Bilder. Haymon, Innsbruck 1990, ISBN 3-85218-064-3.
  • mit Eberhard Sauermann: Georg Trakl. 1887–1914. Katalog der gleichnamigen Ausstellung, Brenner-Archiv, Innsbruck 1995.
  • mit Hans Weichselbaum (Hrsg.): Deutungsmuster. Salzburger Treffen der Trakl-Forscher 1995. Trakl-Studien – Band 19, Otto Müller Verlag, Salzburg 1996, ISBN 3-7013-0937-X.
  • Bodenproben. Kulturgeschichtliche Reflexionen. Aufsatzsammlung, Brenner-Archiv, Haymon, Innsbruck 2002, ISBN 3-85218-393-6.
  • Erich Lechleitner. 1879–1959. Haymon, Innsbruck 2003, ISBN 3-85218-438-X.

Einzelnachweise

  1. Verleihung der Franz-Michael-Felder-Medaille für Verdienste um die Literatur Vorarlbergs an Walter Methlagl, Bezau, 12. Mai 1990 Franz-Michael-Felder-Verein, 1990, 40 Seiten