unbekannter Gast
vom 09.08.2015, aktuelle Version,

Werner Katzengruber

Werner Katzengruber (* 13. Juli 1963 in Hall in Tirol) ist ein österreichischer Sachbuchautor, Kommunikationsberater, Verhaltenstrainer und Coach, der in München lebt.

Leben und Werdegang

Werner Katzengruber lernte als Schüler Schlagzeug und Bass spielen. Auf Vermittlung seines Schlagzeuglehrers wurde er als Gaststudent am Konservatorium zugelassen und erhielt 1982 ein Diplom als Bassist. Danach ging er mit einer Band auf Tour und betätigte sich auch journalistisch; er schrieb unter anderem Beiträge für das österreichische Lifestyle-Magazin Wiener und für verschiedene Musikzeitschriften. Seinen Zivildienst absolvierte er Anfang der 1980er-Jahre in einer Lebenshilfe-Betreuungsstätte für Schwerbehinderte. Um sich das Geld für ein anschließendes Studium zu verdienen, jobbte er in der Musikbranche und gründete ein Beratungsunternehmen sowie einen Musikverlag, den er nach einem Jahr wieder verkaufte.

Ab 1983 studierte Katzengruber in Deutschland, den USA und der Schweiz Psychologie mit dem Schwerpunkt Kommunikationspsychologie. Anschließend belegte er einen Bildungsgang mit dem Schwerpunkt Medienmarketing an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing (BAW) in München, den er als Medienmarketingfachwirt (BAW) abschloss. Daneben absolvierte er von 1985 bis 1989 in den USA und der Schweiz eine „Ausbildung zum systemischen Coach“.[1]

Außerdem befasste Katzengruber sich weiterhin mit Musik; unter anderem schrieb er vier Musiklehrbücher für Bass, Gitarre, Keyboard und Schlagzeug, die 1989 im Münchener Signum-Medien-Verlag veröffentlicht wurden und teils seitdem in mehreren Auflagen erschienen sind, und verfasste gemeinsam mit Peter Myrda ein Lexikon über populäre Musik, das 1991 im Münchener Compact-Verlag herauskam.

Seit 1994 ist Katzengruber als Kommunikationsberater und Verhaltenstrainer sowie als Personality-Coach für Unternehmen und Einzelpersonen tätig. 1998 gründete er zusammen mit Thomas Ebrahim die Raycon Consulting Group, deren Geschäftsführer Deutschland er von 1998 bis 2010 war und die inzwischen als Raycon International mit Sitz in Oberhaching firmiert.[2] Im selben Jahr begann Katzengruber eine Ausbildung zum Profiler. Seit 2004 unterrichtet Katzengruber an der Steinbeis-Hochschule Berlin in den Bereichen Sales Management, Verhandlungsführung sowie Präsentation und Rhetorik[3] sowie am Stuttgart Institute of Management and Technology. 2006 gründete er die Verlags- und Produktionsgesellschaft myvolutionmedia mit Sitz in Berlin, die sich mit der Entwicklung und Produktion filmbasierter, interaktiver Medien befasst.[4] 2009 gründete Katzengruber die Unternehmensberatung KHD - Katzengruber Human Development Group GmbH mit Sitz in Starnberg.[5]

Sein Hauptaugenmerk richtet Katzengruber auf die strategische Personalentwicklung in Verbindung mit Organisationsentwicklung im Rahmen einer ganzheitlichen Unternehmensstrategie.

Zudem veröffentlichte Katzengruber mehrere Sachbücher rund um die Themen Psychologie, Führung, Verkauf und Erfolg.

Durch seine Präsenz in Massenmedien wurde Katzengruber einem größeren Publikum als Kommunikationsberater und Coach bekannt. Unter anderem hatte er Auftritte in Rundfunk- und Fernsehsendungen wie bei Bayern 3[6][7], beim ZDF[8], bei ProSieben[9] sowie bei RTL 2[10] und es gab Berichterstattungen von ihm bzw. über ihn in Printmedien wie im Tagesspiegel[11], in der Main-Post[12], im Hamburger Abendblatt[13]

Werner Katzengruber lebt in München.

Veröffentlichungen (Auswahl)

Sachbücher

Audiovisuelle Medien

  • Top Selling Professional. Die Psychologie des Verhandelns. myvolutionmedia, Berlin 2007. (DVD)
  • Top Selling Professional. Das Verkaufs-Coaching der nächsten Generation. myvolutionmedia, Berlin 2007. (DVD)
  • Top Selling Professional. Das Erfolgssystem für Verkäufer. myvolutionmedia, Berlin 2008. (DVD)

Einzelnachweise

  1. Vgl. Angaben über Werner Katzengruber in der Rubrik kressköpfe beim Mediendienst kress.de (s. Weblinks).
  2. Vgl. Angaben über Werner Katzengruber bei der Raycon International (s. Weblinks).
  3. Vgl. Angaben über Werner Katzengruber bei der Steinbeis-Hochschule Berlin (s. Weblinks).
  4. Vgl. Angaben über Werner Katzengruber bei der myvolutionmedia (s. Weblinks).
  5. Vgl. Angaben über die KHD - Katzengruber Human Development Group GmbH auf der Internetpräsenz von Werner Katzengruber (s. Weblinks).
  6. Job-Streber auf dem Vormarsch, Rundfunkbeitrag mit Werner Katzengruber bei Bayern 3 in der Rundfunkreihe „Beruf & Privatleben“ vom 12. November 2008 (aufgerufen am 21. Juli 2009).
  7. Personal Coach Werner Katzengruber: "Gezielt mit sich und der Zeit umgehen" (Memento vom 5. Oktober 2009 im Internet Archive), Rundfunkinterview mit Werner Katzengruber bei Bayern 3 vom November 2008 (Streaming Audio-Beitrag; aufgerufen am 21. Juli 2009).
  8. Verhaltenstrainer Werner Katzengruber bei Kerner, Auftritt in der Talkshow-Fernsehreihe Johannes B. Kerner beim ZDF, Sendung vom 29. Januar 2007; Ausschnitt mit Werner Katzengruber auf stream-tv.de (Streaming Video-Beitrag; aufgerufen am 21. Juli 2009).
  9. Welche Idee steckt hinter dem Galileo-EGGSPERIMENT?, Beitrag mit Werner Katzengruber in der Fernsehreihe Galileo bei ProSieben im Oktober/November 2005 (aufgerufen am 21. Juli 2009).
  10. RTL II informiert: Stage-School-Chefin Kim Moke leitet die Ausbildung an der "Fame Academy", Pressemitteilung über die deutsche Fernsehreihe Fame Academy bei RTL 2 vom September bis Dezember 2003; auf News aktuell vom 12. August 2003 (aufgerufen am 21. Juli 2009).
  11. Erfolgreich verkaufen - eine Frage der Psyche, Artikel in Der Tagesspiegel vom 3. November 2007 (aufgerufen am 21. Juli 2009).
  12. Lucia Lenzen: Kleine Münder, große Ohren, Gespräch mit Werner Katzengruber in der Main-Post, 2. November 2008.
  13. Buch der Woche: Einfach erfolgreich, Rezension von Mark Hübner-Weinhold im Hamburger Abendblatt vom 24. Januar 2009 (aufgerufen am 21. Juli 2009).