unbekannter Gast
vom 09.06.2017, aktuelle Version,

Wolfgang Aichholzer

Wolfgang Aichholzer (* 22. September 1964 in Villach, Österreich) ist ein österreichischer Kameramann.

Leben

Von 1983 bis 1989 studierte Aichholzer Kamera an der Hochschule für Fernsehen und Film München. Anschließend arbeitete er als freier Kameramann. Mit dem 1990 ausgestrahlten Fernsehfilm Zwei debütierte er als Kameramann für einen Langspielfilm. Seitdem war er für Fernsehfilme wie Die Gänsemagd, Das Glück kommt unverhofft und Heiraten ist auch keine Lösung verantwortlich.

Filmografie (Auswahl)