Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Iris pumila, die kleine Schwertlilie#

Statt auf Details der Blüten, sollten Sie vielleicht besser auf das Gesamt-Erscheinungsbild schauen, um deren Eleganz zu erkennen:

Kleine Schwertlilie
Kleine Schwertlilie
Kleine Schwertlilie
Kleine Schwertlilie

Die raffinierten kleinen Schwertlilien täuschen die sie aufsuchenden Insekten: Sie bieten keinen Geruch und keinen Nektar an!
Sie zeigen nur eine "mögliche" Futterquelle.
Die Verweildauer der Bestäuber ist dadurch kürzer und die nächste potentielle Futterquelle wird sofort angeflogen:
ebenso Fehlanzeige - aber die Übertragung des Blütenstaubs ist erfolgt.
Und was davon auf den Insekten geblieben ist, kann als Pollennahrung verwertet werden.


© Austria-Forum
Fotos: Waldbär der VI.