unbekannter Gast

Steinadler#

Einsamer Revierflug
Einsamer Revierflug
        
Aber nun gemeinsam
Aber nun gemeinsam

    In diesem Jahr fliegt sie den Revierflug alleine, die Steinadler-Dame,
    denn letztes Jahr ist ihr Partner an einer Bleivergiftung zu Grunde gegangen und ein potentieller Nachfolger ihres Partners wurde von einem Jäger erschossen.

    Hoffentlich sieht ein junger "Terzel" ihren Flug!
    Mit dem hohen Revierflug zeigt die Adlerin nicht nur ihren Anspruch auf ihr Jagdgebiet an, sondern auch, daß sie alleine ist.
    Im Gegensatz zum Revierflug erfolgt der Jagdflug der Steinadler meist in Boden- bzw. Hangnähe.

    Der männliche Steinadler wird deswegen "Terzel" genannt (zu Deutsch "Drittel"), weil er manchmal nur ein Drittel der Größe des Weibchens hat.

    Freude - ihr Flug wurde gesehen.   Nun fliegen sie zu zweit!


© Austria-Forum
Fotos: Waldbären