Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Albino#

Als "Albino" bezeichnet man, etwas vereinfacht, einen Menschen oder ein Tier, in dessen Oberfläche (= Haut, Haaren, Fell, Federn, Schnabel, Klauen)
die sonst üblichen Farbpigmente fehlen.
Das ist auf einen Defekt zurückzuführen, der die Bildung dieser Farbpigmente verhindert.
Weil diese Farbpigmente einen Schutz für Lebewesen darstellt, sind "Albinos" besonderen Belastungen ausgesetzt,
etwa dem Sonnenlicht.

Das Wort "Albino" leitet sich vom lateinischen "albus" her, was "weiß" bedeutet.