unbekannter Gast

Die Blumen des Himalaya#

Die Flora auf dem Dach der Welt#

Jamaica Kincaid#

Die Blumen des Himalaya
Die Blumen des Himalaya

Die weltbekannte Schriftstellerin Jamaica Kincaid begibt sich auf die Reise ihres Lebens, in den Himalaya, wo die Luft dünn und die Wege steil sind. Es ist nicht nur eine Reise, es ist eine Expedition. Die Gewächse des Himalaya, Blumen, Sträucher, Bäume, sollen erforscht, ihre Schönheit bewundert, ihre Samen gesammelt werden. Das botanische Abenteuer einer Literatin von Welt.

Lange vor dieser Reise war Jamaica Kincaid von der Flora auf dem Dach der Welt fasziniert. Sie kannte Blüten von ungewöhnlicher Form und Farbe aus botanischen Gärten ihrer Wahlheimat im nordamerikanischen Vermont. Diese Gewächse, die wie aus einem Traum schienen, wollte sie sehen. Nicht nur das, sie wollte sie erleben. Und erlebte noch mehr als das, nämlich eine Landschaft, ein Licht, ein Bild von der Welt, das man nur sehen kann, wenn man tatsächlich dort ist.

Jamaica Kincaid: Die Blumen des Himalaya. Die Flora auf dem Dach der Welt

ca. 220 Seiten 20,00,- € (D) │ 29,00 CHF

ISBN 978-3-99055-008-3

Erscheinungstermin: 11. Oktober 2018

Jamaica Kincaid
Jamaica Kincaid
Foto: © Bob Anderson

Die Autorin#

Jamaica Kincaid, geb. 1949 in Antigua als Elaine Cynthia Potter Richardson, zog es nach den Jugendjahren in ihrer karibischen Heimat nach New York, wo sie ihre Bestimmung als Schriftstellerin fand. Die Familie lehnte die Schriftstellerei der Tochter zunächst ab, daher die Namensänderung in Jamaica Kincaid. Zu ihren international gefeierten Werken gehören der Roman Lucy (1990) und Autobiographie meiner Mutter (1995). Sie unterrichtet Literatur und Afro-American Studies.