unbekannter Gast

Scheveningen - Kurhaus#

Scheveningen - Kurhaus
Scheveningen - Kurhaus, 2014, © Leopold Röhrer

Scheveningen, a district of The Hague, has evolved from a small fishing village into the largest seaside resort in the Netherlands. Built between 1884-85, the Kurhaus is a listed monument and today used as a hotel. Its shape resembles the layout of a Baroque castle. The most famous room in the building is its entertainment hall, where musical entertainments and galas took place in a representative setting.
Scheveningen, ein Stadtteil Den Haags, hat sich vom kleinen Fischerdorf zum größten Seebad der Niederlande entwickelt. Das zwischen 1884–85 erbaute Kurhaus steht unter Denkmalschutz und wird heute als Hotel genutzt. Seine Form erinnert an den Grundriss eines barocken Schlosses. Der bekanntest Raum im Gebäude ist der Kursaal, in dem musikalische und festliche Veranstaltungen in repräsentativem Rahmen stattfanden.