Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Gerersdorf, "Wunderquelle" #

(Gemeinde Sieghartskirchen, Verwaltungsbezirk Tulln)
Logo ServusTV
"Heimatlexikon - Unser Österreich"
Ein Projekt von ServusTV in Zusammenarbeit mit dem Austria-Forum

Gegenwart
Auf der Hohen Warte nächst Gerersdorf ist eine Quelle als "Eisenerzbründel" ausgeschildert.

Geschichte
1836 hieß es in einer Beschreibung: "Die hiesige Landschaft ist sehr anmuthig und ländlich; sie zeichnet sich überdies durch gesundes Klima und gutes Wasser aus, worin besonders jenes vortrefflich ist, welches aus dem sogenannten Eisenbrünnel auf dem Hohenwarterberg entquillt." Auch 1913 nennt eine Topographie von Sieghartskirchen das "Eisenerzbründel, ein mineralischer Brunnen auf der hohen Warte nächst Gerersdorf."

Redaktion: hmw

Siehe auch:
--> Wunderquellen in Niederösterreich nach Helga Maria Wolf: Katalog zur Ausstellung "Mythos Wasser", ehem. NÖ Museum für Volkskultur, Groß-Schweinbarth, 2009
--> Heilige Quellen in Österreich von Siegrid Hirsch und Wolf Ruzicka, 2008