Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Petermann, Reinhard#


* 21. 1. 1859, Bruntál/Freudenthal (Österreich-Schlesien)

† 26. 2. 1932, Wien


Journalist und Lokalhistoriker


Der Sohn eines Justizbeamten war 45 Jahre lang Versicherungsangestellter. Gleichzeitig veröffentlichte er Feuilletons in der "Neuen Freien Presse", ab 1888 schrieb er auch für die "Wiener Zeitung" und das "Neue Wiener Tagblatt". Er beschäftigte sich v. a. mit historischen und geographischen Themen, besonders wichtig wurden seine akribischen Arbeiten zur Geschichte Wiens. Außerdem verfasste er zahlreiche Stadt- und Reiseführer.

Werke#

  • "Wien im Zeitalter Franz Josephs I." (1908)
  • "Historische Spaziergänge in Wien" (1925)
  • "Wien von Jh. zu Jh." (1927)



© "Österreichisches Personenlexikon der Ersten und Zweiten Republik" von Isabella Ackerl und Friedrich Weissensteiner, 1992