Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Sandauer, Heinz#


* 9. 1. 1911, Wien

† 5. 8. 1979, Wien


Pianist und Komponist


Sandauer studierte in Wien und begann seine musikalische Karriere als Arrangeur für Emmerich Kalman und Robert Stolz. Schon in den 20er Jahren beim Rundfunk (RAVAG) tätig, wurde er später Dirigent des "Wiener Rundfunkorchesters". Sandauer wurde v. a. mit seiner Unterhaltungsmusik bekannt, darunter Wienerlieder und Schlager wie "So ein Regenwurm hat's gut"; er schuf auch konzertante Musik (z. B. Konzert in C-Dur für Trommel und Orchester), Klaviersoli, Ballettmusik und die Musik zu rund 30 Filmen (u. a. "Feldherrnhügel"). Er unterrichtete an der Wiener Musikakademie.



© "Österreichisches Personenlexikon der Ersten und Zweiten Republik" von Isabella Ackerl und Friedrich Weissensteiner, 1992