unbekannter Gast

Abluftreinigung#

Laut einer aktuellen Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO), die im Herbst 2016 in Genf präsentiert wurde, sterben jedes Jahr mehr als sechs Millionen Menschen an den Folgen der Luftverschmutzung. 92 Prozent der Weltbevölkerung leben demnach an Orten, an denen die von der WHO festgelegten Grenzwerte für saubere Luft überschritten werden.

Bei der Abluftreinigung geht es freilich nicht um das brennende Problem der Luftqualität im Großen, wie wir es ja („Smoggefahr“) auch im Ballungsraum großer Städte immer wieder erleben, sondern natürlich auch um die Verhinderung des Ausstoßes von gesundheitsgefährdenden Gasen, angefangen von Heizungen in Haushalten bis hin zu Industrieabgasen, sondern es geht auch darum, in manchen Räumen einwandfrei saubere Luft zur Verfügung zu haben, also hochwirksame Filter zu entwickeln.

Unternehmen#

Artikel#


Web-Books#