unbekannter Gast

Lagersystem#

Das Lager ist im logistischen Netzwerk ein Ort, in dem Güter vorübergehend gelagert, veredelt oder weitergeleitet werden. Je nach Funktion gibt es verschiedene Lagerarten. Vorratslager dienen zur Sicherung der Produktion oder zur Lagerung der eigenen Waren. Umschlagslager dienen zum kurzfristigen Umschlag von Waren. Verteilungslager werden in Zulieferungs- und Auslieferungslager unterteilt.

Lagersysteme sind abhängig vom Aggregatzustand des Lagergutes. Gase wird in Druckbehältern gelagert, flüssige Lagergüter in Tanks, Schüttgüter in Tanks oder auf Halden. In statischen Lagern besteht eine feste Lagerplatzzuordnung. Güter werden nach der Einlagerung bis zur Auslagerung nicht mehr bewegt. Für jeden Artikel ist ein Lagerplatz reserviert. Da Lagerstände je Artikel schwanken, kann es zu einer schlechten Auslastung der Kapazität kommen.

Bei dynamischen Lagern werden die Artikel an einem freien Lagerplatz gelagert. Dies gewährleistet eine hohe Auslastung des Lagers. Eine genaue Dokumentation der Lagerplätze wird aufgrund eines Lagerverwaltungssystems gewährleistet.

Unternehmen#

Artikel#


Videos#