unbekannter Gast

Hallo, ich bin die Sandra und ich bin die Buchautorin von "12 Monate verliebt" und "Endlich selbstständig essen". Durch Umwegen habe nun auch diese Seite gefunden und bin froh, dass ich hier exklusiv meine neuen Projekten vorstellen kann. Derzeit beschäftige ich mich verstärkt mit Gesundheitsthemen. Mag sein, dass es etwas mit meinem Alter zu tun hat, es hat mich einfach angetan.

Weihrauch#

Ich war auf der Suche nach etwas für Körper und Geist, da bin ich auf Weihrauch gestoßen. Weihrauch beruhigt, stärkt Körper und Geist und wirkt sogar antidepressiv. Außerdem entspannt Weihrauch die Muskeln und stimuliert die Immunkraft. Weihrauch ist aber auch ein wichtiger Helfer bei Erkältungskrankheiten. Es erleichtert das Abhusten, wirkt wohltuend auf den Körper und hilft auch dabei, besser atmen zu können. Weiterhin kann Weihrauch bei Konzentrationsstörungen eingesetzt werden und hilft ebenfalls dabei Schwellungen bei Insektenstichen zu mindern. Die positiven Eigenschaften des Weihrauchs sind hervorragend und es kann für vielseitige Beschwerden eingesetzt werden. Mit anderen Worten bin ich gerade dabei Informationen bezüglich Weihrauch zu sammen und ich bin auf diese Seite gestoßen, wo man mit Informationen erschlagen wird. https://www.weihrauch-ratgeber.de/

Ingwer#

Mein Ziel ist es auch bis nächstes Jahr im Sommer 10kg abzunehmen. Ich will allerdings versuchen auf natürlicherweise versuchen abzunehmen. Hier kommt Ingwer ins Spiel. Ingwer kurbelt den Stoffwechsel und die Fettverbrennung an und kann so sehr gut helfen, die Pfunde zu verlieren. Dabei sollte die Wurzel natürlich täglich konsumiert werden, damit die Wirkung einsetzen kann. Dies beginnt bereits am Morgen mit einem Ingwertee, der nicht nur sehr lecker ist, sondern noch viel mehr kann, als damit abzunehmen. Dazu habe ich im Netzt diese Seite gefunden: https://www.ingwer-ratgeber.info/