Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Burgruine Hernstein#

Bezirkshauptmannschaft: Baden Niederoesterreich, Baden

Gemeinde: Hernstein Niederoesterreich, Hernstein

Katastralgemeinde: Hernstein



Oberhalb des Schlosses liegen die Reste eines romanischen dreigeschoßigen quadratischen Wehrturmes mit rundbogigem Eingangstor. In den Jahren 1120-30 wird Reginold de Herrandstein genannt; der Wehrturm stammt aus dem 11. und 12. Jh.


Eigentümer: Kammer der Gewerblichen Wirtschaft für Wien




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Dehio Niederösterreich, Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Niederösterreich, neubearb. von Richard Kurt Donin, 3- neubearb. Auflage, Wien 1953, Seite , 119