Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):

Schloss Rossatz#

Bezirkshauptmannschaft: Krems Niederoesterreich, Krems

Gemeinde: Rossatz Niederoesterreich, Rossatz

Katastralgemeinde: Rossatz



Wuchtiger dreigeschoßiger Renaissancebau, mit neun Fensterachsen (die Fenster im ersten Obergeschoß mit Korbgittern), steingerahmtem Rundbogenportal, Resten von Bemalung, Arkaden im Hof.

985-991 Besitz des bayrischen Klosters Metten, später der Kuenringer, der Wallseer, der Spaur und von 1769 bis 1859 der Schönborn.


Eigentümer: Agrargemeinschaft Rossatz




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Dehio Niederösterreich, Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Niederösterreich, neubearb. von Richard Kurt Donin, 3- neubearb. Auflage, Wien 1953, Seite, 285