Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Burg Stollberg#

Bezirkshauptmannschaft: St. Pölten Niederoesterreich, St. Poelten

Gemeinde: Brand-Laaben Niederoesterreich, Brand-Laaben

Katastralgemeinde: Stollberg Niederoesterreich, Stollberg



Zweigeschoßiger Hauptbau mit eingeschoßigem hakenförmigen Anbau und Holzveranda. Die Burg liegt auf einer Anhöhe mit schöner Aussicht.

1429 urk. genannt; 1571 umgebaut, 1827 Besitz des Fürsten Croy, seit 1910 des Grafen Wimpffen.


Eigentümer: Fam. Maroschek




Der Text ist aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.