Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):

Ehem. Schloss Aich#

Bezirkshauptmannschaft: Freistadt Oberoesterreich, Freistadt

Gemeinde: Bad Zell Oberoesterreich, Bad Zell

Katastralgemeinde: Aich Oberoesterreich, Aich



Dieses abgekommene Schloss war an einen Felsen angebaut und wurde später auf einen bäuerlichen Hausstock reduziert. Nur der ehem. Torturm ist noch erhalten.

1220 erstm. genannt, wa¬ren die Besitzer die Familien Tannpeck (1422), Lasla und Friedrich von Praga (1492-1597), Jörger und Salburg. Palas und Kapelle wurden im Jahr 1823 abgetragen.


Eigentümer
Fam. Wahl

Weiterführendes#




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Sekker, Franz, Burgen und Schlösser, Städte und Klöster Oberösterreichs, in Georg Matthäus Vischers „Topographia Austriae superioris modernae, 1674", Linz 1925, Seite 3f.