Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Ehem. Freisitz Mühlleiten#

Bezirkshauptmannschaft: Gmunden Oberoesterreich, Gmunden

Gemeinde: Gmunden

Katastralgemeinde: Traundorf Oberoesterreich, Traundorf



Zweistöckiges Wohngebäude mit runden Erkertürmen, an das eine Mahlmühle sowie eine Brettersäge an der Traun anschließen. Der Ansitz befindet sich in der Kurzmühlgasse Nr. 6 und wird heute „Kurzmühle" genannt (Familie Kurz war einst im Besitz des Ansitzes). Die Besitzer waren Wolfgang Pagkhl (1565), Graf Schernberg (1580), Abraham von Rohrbach (1607), die Familie Kurz (1827) und die Papierfabrik Steyrermühl.


Eigentümer
Fam. Tausch

Weiterführendes#




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Grüll, Georg (II), Burgen und Schlösser im Salzkammergut und Alpenland, Wien 1963, Seite 67f.