Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Schloss Hohenrain (Haberbach)#

Bezirkshauptmannschaft: Graz-Umgebung Graz Umgebung

Gemeinde: Hart bei St. Peter Hart bei St. Peter

Katastralgemeinde: Messendorf Land Messendorf Graz



Einfacher, an der Straße von Lustbühel nach Authal gelegener Landsitz; 1629 laut Inschrift von dem Grazer Stadtrichter Wolf Grienpeckh erbaut; im Besitz der Lengheimer, dann bis ins 18. Jh. der Rainer von Hohenrain.

1809, während der Schlacht am „Ruckerlberg", befand sich hier der Gefechtsstand des österreichischen Generals Gyulay. Eigentümer waren die Familien Zischka und Kapper.

Im Gebäude ist eine Schule untergebracht.


Eigentümer: Stadt Graz

Weiterführendes#




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Baravalle, Robert Burgen und Schlösser der Steiermark, Graz 1961, Seite 19f