Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Schloss Pfeilerhof (Freydenegg)#

Bezirkshauptmannschaft: Graz-Umgebung Graz Umgebung

Gemeinde: Hausmannstätten bei Graz Hausmannstätten Graz

Katastralgemeinde: Hausmannstätten



Urspr. altes Weingartenhaus, dann Edelsitz des 17. Jh.s. Das heutige Schloss stammt aus dem 19. Jh.

Das inmitten ausgedehnter Obstgärten gelegene Schlösschen war im Besitz des Christoph Hager, des J. A. Prandtauer (1671), des Chr. Fr. Graf von Galler (1700), des R. von Steitz (1730) und der Maria Pfeilstecherin, die dem Schloss vermutlich seinen Namen gab.


Eigentümer: Wolfgang Binder-Krieglstein




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Baravalle, Robert Burgen und Schlösser der Steiermark, Graz 1961, Seite 150f