Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Ansitz Achenrain#

Bezirkshauptmannschaft: Kufstein Tirol, Kufstein

Gemeinde: Kramsach Tirol, Kramsach

Katastralgemeinde: Mariathal Tirol, Mariathal


Auf einem rechteckigen Grundriß gebauter schlossartiger Ansitz, mit von Hauben abgeschlossenen Erkern, achteckigem Turm mit Zwiebelhaube, einem niederen Ostflügel, Rustikator, gewölbtem Flur; die Fenster sind mit Korbgittern, das Speise- und das Jagdzimmer mit getäfelten Decken und geschnitzten Türen ausgestattet.

In der 1661 erbauten Kapelle befinden sich geschnitzte Betstühle. Der Ansitz wurde 1658-61 von Karl Aschauer von Lichtenturn erbaut.


Eigentümer: Seit 1855 Grafen Taxis-Bordogna

Weiterführendes#




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Dehio Tirol, Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Tirol, bearb. von Gert Amman, Erich Egg, Johanna Felmayer, Josef Franckenstein, Wolfram Heike, Horst R. Huber, Herta Öttl, Meinrad Pizzinini, Wien 1980, Seite 437.