Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Niedriges Alpen-Glöckchen (Soldanella pusilla)#

Familie
Primelgewächse (Primulaceae)
Gattung
Alpenglöckchen (Soldanella)
Andere Namen
Niedriges Eisglöckchen, Kleines Eisglöckchen, Niedrige Soldanelle, Alpische Zwerg-Soldanelle, Zwerg-Soldanelle
Beschreibung
4-9cm hohe Pflanze. Die Blätter sind rundlich-nierenförmig, etwas ausgeschweift, mit breiter Basalbucht. Der Stängel ist meist einblütig. Die Blütenstiele sind feindrüsig-rau. Die Blumenkrone ist blass rötlich-violett bis zu 1/4 zerschlitzt.
Standort
Feuchte Matten, Schneetälchen; kalkmeidend. Zerstreut und mäßig häufig in den Zentralalpen von etwa 1500 bis 3100m; in den Kalkalpen seltener.
Blütezeit
Mai bis August.