Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Sumpf-Schwertlilie#

tafel_138_Iris pseudacorus.jpg
Sumpf-Schwertlilie

Bild aus:
Thomé - Flora von Deutschland, Österreich und der Schweiz, Band 1, 2. Auflage, Flora von Deutschland, 1903; Aus: BioLib.de unter GFDL

Bildbeschreibung:
A - Blüte, Hummelform, die Narbenblätter stehen 6 bis 10 mm über den zugehörigen Blütenhüllblättern; bei der Schwebfliegenform liegen sie dicht über denselben; die Oberseite des kleinen dreieckigen Zipfelchens n ist die eigentliche Narbe.
B - Kapseln tragender Zweig
1 - Staubblatt von der Rückseite nebst 2 halbierten Narbenblättern nb
2 - Staubblatt
3 - Fruchtknoten nebst Griffel und den blumenblattartigen Narben
4 - Kapsel im Querschnitte
5 - Same
6 und 7 - derselbe durchschnitten. Natürliche Grösse.