unbekannter Gast

Aigner, Josef Matthäus#

* 18.01.1818, Wien
† 19.02.1886, Wien

Porträtmaler

lernte Malerei bei Friedrich Amerling und Carl Rahl, trat 1848 in die "Akademische-Legion" ein. Porträtierte in den 50er-Jahren des 19. Jhd. zahlreiche Prominente des Wiener öffentlichen Lebens (Kaiser und Kaiserin, Lenau, Dumreicher, Geymüller, Oppolzer, Wertheim, Grillparzer). Er starb durch Selbstmord am 19. Februar 1886 in Wien. Im 20. Bezirk sind ihm eine Straße und ein Steg gewidmet.


Quellen: Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien, sechs Bände, Wien 1992-2004.