Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

100 Schilling - Karl V. (1992) #

Nennwert:100 SchillingLegierung:Ag 900
Währung:SchillingDurchmesser:34 mm
Ausgabetag:21.10.1992Außer Kurs seit:31.12.2001
Feingewicht:18 gRand:gerippt

100 Schilling - Karl V. (1992)
Künstlerische Gestaltung: Herbert Wähner

   
100 Schilling - Karl V. (1992)
Künstlerische Gestaltung: Herbert Wähner

Die Repräsentanten am Beginn der beiden Habsburger-Linien: Links Karls Sohn Phillipp II. (1527 - 1598), er setzte nach Karl die spanische Linie fort. Im Vordergrund Karls Bruder Ferdinand I. (1503 - 1564), der "Stammvater" der deutschen Habsburger.

Der große Habsburger Kaiser mit seinem Wahlspruch "PLUS ULTRA" ("darüber hinaus" im Sinn "mehr leisten, mehr erreichen"). Links das österreichische Wappen - mit dem Orden vom goldenen Vlies - rechts das spanische Wappen. Die Landkarte in seiner Hand symbolisiert sein Weltreich, in dem die Sonne nicht unterging.

Karl V. (pdf)

© Mit freundlicher Genehmigung der Münze Österreich AG