Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Barock/Hochbarock#

Johann Josef Fux: Kaiserrequiem#

astrum doloris
"Castrum doloris" für Karl VI.

Johann Joseph Fux (1660 St. Marein/Graz - 1741 Wien) komponierte diese Totenmesse für die Kaiserinwitwe Eleonore (nach Kaiser Leopold I.) (1720), es wurde aber auch zum Begräbnis von Leopold Joseph von Lothringen, Prinz Eugen von Savoyen und Kaiser Karl VI. aufgeführt und daher als sog. Kaiserrequiem bezeichnet. (E. Stadler)

Hörprobe#

Johann Josef Fux: Kaiserrequiem
© Arte Nova, Harmstarf (D), CD-Nr. 74321 277772.