Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Das alte Musikvereinsgebäude unter den Tuchlauben#

Das alte Musikvereinsgebäude unter den Tuchlauben
Das alte Musikvereinsgebäude unter den Tuchlauben
© Historisches Museum
Reproduktion nach einem Holzschnitt. Am 26. März 1828, dem 1. Jahrestag des Todes Beethovens, fand im Saal des Musikvereins unter den Tuchlauben (1885 wurde das Gebäude abgetragen, heute Wien I. Tuchlauben 12) Schuberts einziges öffentliches Konzert statt. Seine Freunde hatten ihn dazu gedrängt, alleine schon um seine finanzielle Not zu beheben. Das Konzert war ein großer künstlerischer Erfolg, der Reinertrag betrug 800 Gulden. Schubert konnte seine Schulden begleichen und sich ein Klavier kaufen. Acht Monate später war er bereits verstorben.