Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Kopfleiste Musik Kolleg

Die Fledermaus:#

2. Akt#

Johann Strauß (Sohn)

Ball beim Prinzen Orlowsky#

Alle amüsieren sich glänzend an diesem Abend, außer dem Prinzen selbst, der trotz seiner Reichtümer oder vielleicht gerade ihretwegen in dauernder Langeweile lebt. Eisenstein wird als "Marquis Renard" eingeführt, hinter dem "Chevalier Chagrin" verbirgt sich der Gefängnisdirektor Frank. Die von Dr. Falke arrangierten Verwicklungen gelingen allesamt. Eisenstein begegnet zu seiner Verblüffung seinem Stubenmädchen Adele, die ihre Identität leugnet, er schließt Freundschaft mit dem Gefängnisdirektor und verliebt sich in seine eigene, als ungarische Gräfin kostümierte und maskierte Gattin.