Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Pfarrkirche Waidhofen/Thaya#

3830 Waidhofen/Thaya, Pfarrhofplatz 1 3830 Waidhofen/Thaya, Pfarrhofplatz 1__
Foto: Alfred Wolf
Foto: Alfred Wolf

Waidhofen ist eine Bezirkshauptstadt im oberen Waldviertel, die seit der Mitte des 18. Jahrhundert für ihre Textilprodukte bekannt war. Die mittelalterliche, regelmäßige Burgstadt befindet sich in wehrhafter Höhenlage auf einem steil zur Thaya abfallenden Geländesporn. Fluchtkeller und Befestigungsanlagen sind weitgehend erhalten. Die Pfarrkirche zu Mariä Himmelfahrt erhebt sich am höchsten Punkt in der Stadtmitte. Wegen ihrer Lage und Größe wird sie "Dom des Waldviertels" genannt. Um 1720 baute man zuerst den Turm und dann die Kirche neu. Architektur und Einrichtung wirken einheitlich barock. In der Marienkapelle enthält die Pfarrkirche von Waidhofen eine Gnadestatuette. Die Madonna mit dem Kind entstand um 1410.