Gas Connect Austria

Gas Connect Austria
Rechtsform GmbH
Gründung 2001
Sitz Wien
Leitung Harald Stindl
Stefan Wagenhofer
Mitarbeiter ca. 300
Umsatz € 263,23 Mio (Schätzung Creditreform)
Branche Fernleitungsnetzbetreiber
Website www.gasconnect.at

Die Gas Connect Austria GmbH (bis Ende 2011 OMV Gas GmbH) mit Sitz in Wien ist ein Fernleitungsnetzbetreiber für Erdgas im 100%-Besitz des österreichischen Ölkonzerns OMV. Gas Connect Austria betreibt das größte Fernleitungsnetz in Österreich mit einer Länge von rund 2000 km, u.a. über seine Beteiligungen an den Pipelines Trans-Austria-Gasleitung (TAG), West-Austria-Gasleitung (WAG), Süd-Ost-Leitung (SOL), Hungaria-Austria-Gasleitung (HAG) und Penta-West (PW).

Hintergrund

Gas Connect Austria wurde im Oktober 2001 im Zuge der Liberalisierung des europäischen Gasmarktes als OMV Erdgas GmbH aus dem OMV-Konzern ausgegründet. Sie war anfangs für die Bereiche Beschaffung, Handel, Transport und Speicherung von Erdgas in Österreich verantwortlich. Im Oktober 2002 übersiedelte die OMV Erdgas GmbH in den floridotower in Wien-Floridsdorf, damit wurde auch die räumliche Trennung zum Mutterkonzern vollzogen. Im Mai 2004 erfolgte die Umbenennung in OMV Gas GmbH. Die Bereiche Beschaffung und Handel wurden 2006 in die neu gegründete OMV Gas International GmbH ausgegliedert; das Speichergeschäft wurde 2010 ausgelagert und als eigenständige Gesellschaft unter dem Namen OMV Gas Storage GmbH fortgeführt.

Im Oktober 2011 wurde das neue österreichische Gaswirtschaftsgesetz im Parlament beschlossen. Es basiert auf dem 3. EU Energiepaket und schreibt integrierten Energiekonzernen wie der OMV die Schaffung von sog. Independent Transmission Operator (ITO) mit vollständiger Trennung des Netzbetriebes von Handel und Produktion und diskriminierungsfreien Zugang ans Gasnetz für alle Marktteilnehmer vor. Dies erfordert auch eine klare Abgrenzung nach außen durch einen neuen Unternehmensnamen und ein neues Logo. Die OMV Gas firmiert seit Anfang Januar 2012 unter dem neuen Namen Gas Connect Austria.

Weblinks