Joseph Lorenz

Dieser Artikel befasst sich mit dem Schauspieler Joseph Lorenz. Für den Volkswirt siehe Joseph Roman Lorenz.

Joseph Lorenz (* 26. Juni 1960 in Wien) ist ein österreichischer Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Lorenz besuchte die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mozarteum in Salzburg. Sein erstes Engagement führte ihn an das Staatstheater Kassel, danach arbeitete er am Schillertheater Berlin, am Düsseldorfer Schauspielhaus, am Schauspielhaus Zürich und Theater Basel, am Neumarkt Theater Zürich, den Hamburger Kammerspielen, am Staatstheater Stuttgart und in Frankfurt am Main.

1995 kehrte er nach Österreich und spielte bis 2004 erfolgreich am Burgtheater in Wien.

Seit 2004 lebt Lorenz als freier Schauspieler in Wien und Berlin. Engagements führten ihn u.a. an das Theater in der Josefstadt, das Stadttheater Klagenfurt, das Landestheater Niederösterreich und (seit 1998) zu den Festspielen Reichenau (NÖ).

Hörbücher

Theaterrollen

seit 2004

Filmografie

2012

  • „Paul Kemp –alles (k)ein Problem“, Serie ORF, Regie: Wolfgang Murnberger
  • „Garmisch Cops“, Serie ZDF; Regie Holger Gimpel

2011

  • „Die kleine Lady“, Spielfilm, Regie: Gernot Roll
  • „Die Bergwacht“, Spielfilm, Regie: Felix Herzogenrath
  • „Die Rosenheim Cops“, Serie ZDF, Regie Holger Gimpel
  • „Die Lottosieger“, III. Staffel Serie ORF, Regie: Leo Bauer
  • „Anfang 80“, Spielfilm Kino, Regie: Sabine Hiebler u. Gerhard Ertl
  • „Inga Lindström“, Serie ZDF, Regie Karole Hattop

2010

  • „Paradies“, Spielfilm Kino, Regie Ulrich Seidl
  • „Wilde Wellen“, Spielfilm ZDF, Regie: Ulli Baumann
  • „Die Lottosieger“, II.Staffel, Serie ORF, Regie: Leo Bauer

2009

  • „Soko Donau“, Serie ORF,ZDF, Regie: Erwin Keusch
  • „Der Winzerkönig“, Serie ORF, Regie: Claudia Jüptner-Jonstorff

2008

  • „Die Lottosieger“, Serie ORF, Regie: Leo Bauer

Weblinks