unbekannter Gast
vom 15.08.2017, aktuelle Version,

Joseph Lorenz

Joseph Lorenz (* 26. Juni 1960 in Wien) ist ein österreichischer Theater-, Film- und Fernsehschauspieler und Regisseur.

Leben

Joseph Lorenz besuchte die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mozarteum in Salzburg. Sein erstes Engagement führte ihn an das Staatstheater Kassel, danach arbeitete er am Schillertheater Berlin, am Düsseldorfer Schauspielhaus, am Schauspielhaus Zürich und Theater Basel, am Theater am Neumarkt Zürich, den Hamburger Kammerspielen, am Staatstheater Stuttgart und in Frankfurt am Main. 1995 kehrte er nach Österreich zurück und spielte bis 2004 am Burgtheater in Wien. Seit 2004 lebt Lorenz als freier Schauspieler in Wien und Berlin. Engagements in Österreich führten ihn u.a. an das Theater in der Josefstadt, das Stadttheater Klagenfurt, das Landestheater Niederösterreich und seit 1998 zu den Festspielen Reichenau (NÖ).

2015 wurde Lorenz der österreichische Berufstitel Kammerschauspieler verliehen (Laudator Hermann Beil)[1]; ein Berufstitel, der nur selten an freiberuflich tätige Schauspieler verliehen wird.

Auszeichnungen

Theaterrollen

(Auswahl) seit 2004

Filmografie

Hörbücher

  • 2007: Die Strudelhofstiege / Heimito von Doderer / 4 CD / der Hörverlag
  • 2008: Das falsche Gewicht / Joseph Roth / 4 CD / Diogenes Verlag
  • 2008: Tarabas / Joseph Roth / 6 CD / Diogenes Verlag

Einzelnachweise

  1. Kulturminister Ostermayer ehrt Schauspieler Joseph Lorenz. Pressemeldung vom 15. September 2015, abgerufen am 16. September 2015.