Liste von Komponisten des deutschsprachigen Films

Icon tools.svg Dieser Artikel wurde wegen inhaltlicher Mängel auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion Film und Fernsehen unter Angabe von Verbesserungsvorschlägen eingetragen. Beteilige Dich an der Verbesserung dieses Artikels, und entferne diesen Baustein sowie den Eintrag zum Artikel hier, wenn Du der Meinung bist, dass die angegebenen Mängel behoben wurden.

Vorlage:QS-FF/Kein Datum angegeben

In die Liste von Komponisten des deutschsprachigen Films bzw. abgekürzt „des deutschen Films” gehören viele Filmkomponisten, die in mehr als einem Zeitabschnitt aktiv waren. Eingeordnet sind sie dort, wie sie erstmals für einen deutschsprachigen Film komponiert haben.


Inhaltsverzeichnis

Stummfilmzeit

Deutscher Sprachraum

Giuseppe Becce, Ralph Benatzky, Paul Dessau, Franz Doelle, Konrad Elfers, Gottfried Huppertz, Walter Kollo, Eduard Künnecke, Paul Lincke, Theo Mackeben, Hans May, Karl-Ernst Sasse1, Robert Stolz

1Nach 1945 bei der DEFA

Früher Tonfilm (1928–1935)

Deutsches Reich

Werner Bochmann, Hans-Otto Borgmann, Hans Carste, Nico Dostal, Werner Eisbrenner, Ralph Erwin, Allan Gray, Franz Grothe, Werner Richard Heymann, Walter Jurmann, Willi Kollo, Peter Kreuder, Leo Leux, Will Meisel, Hansom Milde-Meißner, Edmund Nick, Anton Profes, Clemens Schmalstich, Ludwig Schmidseder, Willy Schmidt-Gentner, Walter Sieber1, Ralph Maria Siegel, Fritz Steinmann1, Alfred Strasser, Herbert Windt

1Nach 1945 bei der DEFA

Österreich

Hans J. Salter, Anton Profes, Robert Katscher (allesamt nach wenigen Jahren in die Vereinigten Staaten übersiedelt und für Hollywood tätig)

Zeit des Nationalsozialismus

Deutsches Reich

Bernhard Eichhorn, Ernst Fischer, Friedel-Heinz Heddenhausen1, Peter Igelhoff, Michael Jary, Hans Lang, Hans-Martin Majewski, Willy Mattes, Alois Melichar, Johannes Müller, Ernst Roters1, Friedrich Schröder, Norbert Schultze, Hans Georg Schütz, Horst Hanns Sieber1, Gerhard Winkler

1Nach 1945 bei der DEFA

Frühe Nachkriegszeit und 1950er Jahre

Westdeutschland/BR Deutschland

Gerhard Becker, Martin Böttcher, Ernst Brandner, Siegfried Franz, Heino Gaze, Heinz Gietz, Hans Jönsson, Rolf-Hans Müller, Charly Niessen, Lotar Olias, Heinrich Riethmüller, Raimund Rosenberger, Oskar Sala, Peter Sandloff, Werner Scharfenberger, Peter Thomas, Herbert Trantow1, Benny de Weille, Rolf Wilhelm, Gert Wilden

1Nach 1945 zunächst bei der DEFA

DEFA

Günter Klück, Andrzej Markowski, Ernst Hermann Meyer, Gerd Natschinski, Wilhelm Neef, Richard Stauch, Hans-Hendrik Wehding, Joachim Werzlau

Österreich

Johannes Fehring, Erwin Halletz

Schweiz

Walter Baumgartner

1960er Jahre

BR Deutschland

Klaus Doldinger, Erich Ferstl, Heinz Funk, Gerhard Heinz, Hans Werner Henze, Bert Kaempfert, Francis Lai, James Last, Kristian Schultze, Hugo Strasser, Eugen Thomass, Werner Twardy, Hans Posegga

DEFA

Andre Asriel, Peter Gotthardt, Wolfgang Lesser, Karl-Ernst Sasse, Thomas Natschinski

1970er Jahre

BR Deutschland

Peer Raben, Frank Duval, Jürgen Knieper, Rolf Kühn, Eberhard Schoener, Harald Kloser

DEFA

Andre Asriel, Günther Fischer

1980er Jahre

BR Deutschland

Claus Bantzer, Rainer Fabich, Harold Faltermeyer, David Graham, Piet Klocke, Nikos Mamangakis, Horst Mühlbradt, Konstantin Wecker.

DEFA

Andre Asriel, Günther Fischer

Österreich

Rainhard Fendrich

1990er Jahre

Deutschland

Klaus Badelt, Roman Bunka, Nikolaus Glowna, Frank Ryan Graves, Paul Vincent Gunia, Reinhold Heil, Shigeru Kan-no, Johnny Klimek, Siggi Mueller, Rainer Oleak, Carsten Rocker, Enjott Schneider, Marcel Schweder, Tom Tykwer, Matthias Weber, Ralf Wengenmayr, Stephan Zacharias, Hans Zimmer

Österreich

Peter Herrmann, Peter Ponger, Lothar Scherpe

2000er Jahre

Deutschland

Christoph Brüx, Annette Focks, Enis Rotthoff

Österreich

Erich Buchebner, Christian Eigner