Sigrid Maurer

Sigrid Maurer (* 19. März 1985 in Telfes im Stubai, Tirol[1]) ist eine österreichische Politikerin (Grüne) und ehemalige Studierendenvertreterin (GRAS). Von Juli 2009 bis Juni 2011 war sie Vorsitzende der Österreichischen Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft.

Leben

Maurer studierte Musikwissenschaft, Politikwissenschaft und Volkswirtschaft an der Universität Innsbruck.[2] Seit 2011 studiert sie Soziologie an der Universität Wien[3].

Im November 2012 gab Sigrid Maurer bekannt, für die Grünen bei der Nationalratswahl 2013 kandidieren zu wollen.[4] Beim grünen Bundeskongress wurde sie auf den sechsten Platz der Bundesliste gewählt, ihr Einzug in den Nationalrat ist damit sehr wahrscheinlich.[5]

Einzelnachweise

  1. Hartnäckige Kämpferin: Sigrid Maurer im Porträt, DiePresse.com, 29. Juni 2009. Abgerufen am 31. Oktober 2010
  2. Sigrid V. Maurer auf den Seiten der Universität Innsbruck
  3. sigimaurer.at About
  4. Ex ÖH-Vorsitzende kandidiert für den Nationalrat, Der Standard 5. November 2012. Abgerufen am 5. November 2012
  5. Glawischnigs Kür und zwei neue Gesichter, DiePresse.com, 1. Dezember 2012. Abgerufen am 3. Dezember 2012.