Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Austroslawismus#

Politische Richtung der Slawen (besonders Tschechen) in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Strebte die Umformung der österreichisch-ungarischen Monarchie in einen trialistischen Staat an. Hauptvertreter waren F. Palacky und F. L. Rieger. Um 1890 lösten die politischen Ideen der radikalen Jungtschechen den Austroslawismus ab.

Literatur#

  • H. und S. Lehmann (Hg.), Das Nationalitätenproblem in Österreich 1848-1918, 1973